BOWTECH - Die Original Bowen Technik

 

Die Bowen-Therapie ist eine von dem Australier Tom Bowen entwickelte Körpertherapie, die aufgrund der großen Erfolge im australischen Gesundheitssystem fest etabliert ist.

 

Durch klar strukturierte Grifffolgen werden am gesamten Körper sanfte manuelle Impulse gesetzt. Diese therapeutischen Impulse bringen über das autonome Nervensystem tiefgreifende Regulierungs -und Regenerationsprozesse in Gang.

 

Die Griffserien wechseln mit Ruhepausen, in denen die erhaltenen Impulse ihre Wirkung entfalten und der Körper die Möglichkeit hat, sich selbst zu reorganisieren. Analog zur chinesischen Medizin werden viele Griffe im Bereich der Meridianverläufe und Akupunkturpunkte angewendet.

 

Unser autonomes Nervensystem steuert mehr als 95% der Körperfunktionen und reagiert sehr empfindlich auf ein Übermaß an Stress und  Beanspruchung. Das kann auf Dauer unterschiedliche Beschwerden und Erkrankungen wie z.B. Rückenschmerzen und Schlafstörungen hervorrufen.

 

Durch ihren starken Einfluß auf das autonome Nervensystem kann die Bowen Therapie eine große Vielzahl von Störungen positiv beeinflussen.

 

Die Praxis zeigt, dass sich schon nach wenigen Behandlungen erstaunlich nachhaltige Wirkungen und Veränderungen einstellen können.

 

Aufgrund ihrer Sanftheit ist die Bowen-Therapie in jedem Lebensalter anwendbar.